Melanchthon an Ulrich von Schwerin

Melanchthon an Ulrich von Schwerin

6. Mai 1559

Dem Edlen, Ernvesten vnnd gestrengen, Ulrich von Swerinn, Ertz-Marschalck im Hertzogthum Pommern u. meynem gunstigen Herrn.

Gottes gnad durch seynen eyngebohrnenn Sohnn Jesum Christum vnsern Heilandt vnnd warhafftigen Helfer zuuor, Edler, Ernvester, gestrenger Herr Marschalck, Ich Armer vnnd vnbekandter bitt E. Ernvester welle diese meyne schrifft, belangend Eyn Jungenn Armen Waisenn Daniell Gartzen, des Ehrwirdigen Johan Gartzen des Etwa Lectors zu Gripswald gewesen Sohn gutwillig vernemenn, den ist geschrieben, du solt der wäisenn vater sein, so wirdt dich gott mehr lieben, den dich dein Eigne Mutter liebett, diese gnedige verheissunge solle vns alle billig bewegen, den Armen Wäissen die doch gottfürchtig sindt vnd Ehrliche Erbeidt furhaben hulffe zu thun. Nu hat dieser Daniell Gartzen in studio Juris zwei Jahre ein guthen anfangk gemacht vnd gedenckt mit gottes hulff darin fortzufahren, damit Er in Erlicher Erbeidt auch zu guthem in Christlicher regierung dienen kunne. Dieweil Er aber, Ein ahrmer Weiss ist, Rufft er Ew. Ernveste an vmb ein hulffe, zu büchern, den ehr zum wohlangefangen studio wie E. Ernveste bedencken kan, die furnemsten Scribenten in Jure haben mus, darzu Er E. Ernveste vmb 40 taler in Diemuth bitt. Dieweill dan Ew. Ernveste den gottfürchtigen Man dieses Daniels Vater gekandt hat vnnd weiss das er Sechs Söhne vnnd zwo töchter, die noch bei der Armen tugentlichen Mutter in jungfrewlichen stand erzogen werden, gelassen hat, vnnd wirdt die Mutter jetzund durch den Eltesten Sohn Christlich vnderhalten, Bitt ich vmb gotes willen, Ewr. Ernvest alls Eyn Christlicher vnnd Loblicher von Adell, woll mit dieser Armen Weisen Vater sein, vnnd diesem Daniell veterliche Hülffe thun. Diese wolthat ist Gott gewisslich wollgefellig, vnnd wirdt dagegen der Almechtige Gott, der Weisen Vater Ewr. Ernveste vnnd die Ewren auch sein gaben des milder geben, der wolle auch Ewr. Ernveste vnd die Ewren alzeit gnediglich bewaren. Datum 6. Mai 1559.

E. Ernveste Diener

Philippus Melanthon.

Zeitschrift für die historische Theologie
herausgegeben von Dr. theol. Christian Wilhelm Riedner
Einunddreißigster Band.
Neue Folge. Fünfundzwanzigster Band.
Gotha.
Friedr. Andr. Perthes.
1861

Kommentare sind geschlossen.