Luther an Hans Schott, Pfleger zu Coburg

Luther an Hans Schott, Pfleger zu Coburg

G. v. f. gestrenger, ernuhester, liber herr vnd freund. Auf Euer schreiben muß ich itzt die antwort sparen, dann wir alllhie vberladen sind auch mit kirchensagen in h. Henrichs furstenthum, dem ich auch zu schreiben habe, weil nur dann einer von Euern brief beigewest vnd der kiurtz nicht enden will. Indess wollet gedult haben, ich will antwort geben. Itzt got befolhen vnd imer dar. Montag nach Margaretha 1539.

Martinus Luther.

Quelle:
Dr. Martin Luthers Briefwechsel
Herausgegeben von Dr. C. A. H. Burkhardt
Leipzig
Verlag von F. C. W. Vogel
1866

Kommentare sind geschlossen.