Durchsuchen nach
Schlagwort: Weller Hieronymus

Melanchthon, Philipp – An Dr. Hieronymus Weller.

Melanchthon, Philipp – An Dr. Hieronymus Weller.

(Trostbrief über den Tod des Nicolaus Hausmann.) Wenn wir auch wackern Lehrern um der Kirche willen das längste Leben wünschen müssen, so gilt es doch dem Willen Gottes zu gehorchen, wenn er solche hin und wieder gleichsam von ihrer Station abruft und wegnimmt, zumal da wir wissen, daß sie in die Ewigkeit gerufen werden. Bei dem Gedanken an den Tod des Herrn Nicolaus ist mir zu Muthe, wie bei Entlassung von Freunden ins Vaterland. Denn deren Weggang mahnt mich nicht…

Weiterlesen Weiterlesen

Luther – An Doctor Hieronymus Weller

Luther – An Doctor Hieronymus Weller

27.6.1531 Gnad und Friede in Christo. Ich verabscheue auf alle Weise jenes Predigers höchst eitele Verwegenheit, mein Hiernonymus, der, wie Ihr meldet, unter Caspar von Schönberg einige leichtgläubige Herzen zu einem gefahrvollen Versuch beredete, das Abendmahl unter beyden Gestalten zu empfahen. Nun flieht der Miethling, da er den Wolf erblickte, und verläßt die schwachen unberathenen Schaafe. Wie soll ich nun in meiner Ferne den Abwesenden zu Hilfe kommen? Dieser Miethling soll sich nicht unterfangen vor meine augen zu kommen! Die…

Weiterlesen Weiterlesen