Durchsuchen nach
Schlagwort: l’Epine Jean de

Calvin, Jean – An Jean de l´ Epine in St. Germain.

Calvin, Jean – An Jean de l´ Epine in St. Germain.

Nr. 681 (C. R. – 3534) Vgl. 676, 680. Glückwunsch zur Bekehrung. Deinen letzten Brief habe ich nur kurz beantwortet, weil ich hoffte, du kämest bald hierher. Dass mich meine Hoffnung darin betrogen hat, freut mich aber sehr, und ich gratuliere dir von Herzen, dass du dich nun von selbst zu dem bekehrt hast, wozu ich dich, als du noch zögertest, auf jede Weise antreiben wollte. Du musstest so handeln, um dein vergangenes Zögern und Warten aus dem Gedächtnis aller…

Weiterlesen Weiterlesen

Calvin, Jean – An Jean de l´ Epine in St. Germain.

Calvin, Jean – An Jean de l´ Epine in St. Germain.

Nr. 676 (C. R. – 3505) Jean de l´ Epine, französischer Humanist, schloss sich nach längerem Schwanken 1561 der Reformation ganz an, nachdem er schon lange sich freundlich zu ihr gestellt und mit Calvin korrespondiert hatte. Energische Mahnung zum offenen Übertritt. Wenn ich deine Unentschlossenheit etwas schärfer tadle, als ich eigentlich wollte, so darfst du dich über meine Grobheit nicht beklagen, sondern musst vielmehr dich selbst anklagen, weil du mich dazu zwingst. Du weißt, was du mir längst versprochen hast,…

Weiterlesen Weiterlesen