Durchsuchen nach
Schlagwort: Tann Eberhard von der

Luther an Eberhard von der Thann, Hauptmann zu Königsberg

Luther an Eberhard von der Thann, Hauptmann zu Königsberg

10.1.1544 Gnad vnd friede im herrn. Gestrenger, vhester lieber herr, guter freund. Ich bin furwar diese zeit her mit brieuen vnd gescheften also vberladen gewest, dass ich keines hab fur dem andern ausrichten vnd muß alles durch meinen kopf vnd hand allein gehen. Darumb hat sichs verczogen, Euch zw antworten. Dass etliche darauf murren, dass mein gnedigster herr ide geistlichen guter (wie man sie nennet) verkeufet, ergert mich nicht, denn sein churf. g. hat derselben sonst großen schaden, wie es…

Weiterlesen Weiterlesen