Durchsuchen nach
Schlagwort: Pfarrer von Frankfurt

Calvin, Jean – An die Pfarrer von Frankfurt am Main.

Calvin, Jean – An die Pfarrer von Frankfurt am Main.

Nr. 489 (C. R. – 2401) Obwohl Calvin die Gesinnung der lutherischen Pfarrer von Frankfurt kannte (vgl. 486), so versuchte er doch noch einmal auf Glauburgs Wunsch, sie in unionistischem Sinne zu beeinflussen. Calvin anerbietet sich, nach Frankfurt zu kommen. Wenn auch keine innere Verwandtschaft, ja nicht einmal eine oberflächliche Bekanntschaft, meinem Brief bei Euch, verehrte und geliebte Brüder, günstige Aufnahme zusichert, so schien doch die brüderliche Einigung, die von Amtswegen uns gegenseitig verbinden sollte, mir genug Ermunterung zu geben…

Weiterlesen Weiterlesen

Calvin, Jean – An die Pfarrer von Frankfurt

Calvin, Jean – An die Pfarrer von Frankfurt

Nr. 376 (C. R. – 1780) Bitte um Vernichtung der Schriften Servets. Den Namen des Spaniers Servet, der vor 20 Jahren mit einem giftigen Büchlein voll der gotteslästerlichen Irrtümer Euer deutsches Land anstecken wollte, habt Ihr zweifellos auch schon gehört. Nun hat dieser windige Geselle, der, aus Deutschland flüchtig, in Frankreich unter falschem Namen verborgen gelebt hat, kürzlich aus jenem frühern Buch und neune Erfindungen, die er selbst fabriziert hat, einen größern Band zusammengeschustert, der in Vienne, einer Stadt in…

Weiterlesen Weiterlesen