Durchsuchen nach
Schlagwort: Pellikan Conrad

Calvin, Jean – An Pellikan in Zürich.

Calvin, Jean – An Pellikan in Zürich.

Wie er im vorigen Brief angedeutet, verteidigt Calvin den Farel gegen den Vorwurf der Zürcher. Da er sich dabei nicht erwähnt, mag der Abschnitt wegbleiben. Occhino, den er gegen die Beschuldigung der Heterodoxie in Schutz nimmt, wurde später tatsächlich ein Bekämpfer der Dreieinigkeitslehre. Über Occhinos Orthodoxie. – – Noch über etwas anderes muss ich dir schreiben auf die Bitte unseres Bernardino. Es wurde uns nämlich gemeldet, es sei durch die Dummheit eines Kollegen, der zu Bernardinos Freundeskreis gehört hat, geschehen,…

Weiterlesen Weiterlesen