Durchsuchen nach
Schlagwort: Georg zu Anhalt

Luther, Martin – An Fürst Georg zu Anhalt, Domprobst zu Magdeburg. (1543)

Luther, Martin – An Fürst Georg zu Anhalt, Domprobst zu Magdeburg. (1543)

Gnade und Friede im Herrn. Durchlauchtiger, Hochgeborner Fürst, gnädiger Herr! Es hat der Schulmeister zu Dessau von mir begehret in Ew. Fürstl. Gn. Namen diesen Zeddel, wie ers nennet, was ich davon hielt, daß der Pfarrer und Prediger die Leute beweget und unruhig machte, daß sie Lieder und Gesänge des Palmentags und andre mehr Narrenwerk und Lotterwesen schelten. Solches höre ich nicht gerne nnd sorge, es kucke ein Geislein heraus, der Raum sucht etwas Sonderliches zu machen. Solche gleichgültige Dinge,…

Weiterlesen Weiterlesen

Jonas, Justus – An Georg von Anhalt

Jonas, Justus – An Georg von Anhalt

17. Juni 1540 Gnad vnnd friede gottes Inn Christo, Hochwirdiger, Durchleuchtiger hochgeborner furst, Gnediger herr. E. F. G. vberschicke ich Itzund vertrawlich Ein kortz schrieftlin D. Philipp, vonn M. G. H. des Lanndgrauen Sache. Doruonn Er der her Doctor Martinus vnnd Pomer vnd wir nitt wenig bekummert sind. So ist D. Philippus hochbetrubt, E. f. G. wolle helffen starck betenn, Eyner person scandalum wird dorumb gloriam Christi nitt vmbstossenn, der her Doctor M. gedennckt Contra Polygamiam zuschreiben. So hatt D….

Weiterlesen Weiterlesen

Jonas Justus – An Georg von Anhalt

Jonas Justus – An Georg von Anhalt

17. Juni 1540 Gnad vnnd friede gottes Inn Christo, Hochwirdiger, Durchleuchtiger hochgeborner furst, Gnediger herr. E. F. G. vberschicke ich Itzund vertrawlich Ein kortz schrieftlin D. Philipp, vonn M. G. H. des Lanndgrauen Sache. Doruonn Er der her Doctor Martinus vnnd Pomer vnd wir nitt wenig bekummert sind. So ist D. Philippus hochbetrubt, E. f. G. wolle helffen starck betenn, Eyner person scandalum wird dorumb gloriam Christi nitt vmbstossenn, der her Doctor M. gedennckt Contra Polygamiam zuschreiben. So hatt D….

Weiterlesen Weiterlesen