Durchsuchen nach
Schlagwort: Cellarius Michael

Zwingli, Huldrych – An Michael Cellarius, Prediger zu Augsburg

Zwingli, Huldrych – An Michael Cellarius, Prediger zu Augsburg

Zürich, d. 17. Sept. 1526 Gnade und Friede vom Herrn. Auch wir sind krank (ich bitte, daß dieser Anfang des Briefs nicht von schlimmer Vorbedeutung sein möchte!) tapferster Michael, während Du schon lange krank bist. Denn da wir Ein Leib sind, so werden wir auch eine gemeinsame Empfindung aller Leiden haben. Und o, daß ich eine Hand wäre, die, seis durch Arznei oder durch Zauberei, allen Schmerz vertreiben könnte! Da ich aber dieß nicht vermag, so flehe ich zu dem…

Weiterlesen Weiterlesen