Durchsuchen nach
Schlagwort: Rat zu Altenburg

Luther an den Stadtrath zu Altenburg

Luther an den Stadtrath zu Altenburg

27.5.1522 Gotts Gnade und Friede, Amen. Ehrsamen, weisen Herrn und lieben Freunde! Eur Schrift hab ich entpfangen und allenthalben vernommen, und ist mein Antwort die, daß ihr euren Sinn Gotte unterwerfet und nicht euch bekummert an diesen Anstoß; Gott will euch also versuchen. Es ist darumb noch nichts verdorben, es bleibe Gabriel oder nicht. Doch ich will an m. gn. Herrn noch einmal schreiben; indeß stehet ihr zufrieden und lasset die Sach ruhen, daß Gabriel dieweile bei euch bleibe und…

Weiterlesen Weiterlesen

Luther, Martin – An den Bürgermeister und Rath der Stadt Altenburg. 17. April 1522

Luther, Martin – An den Bürgermeister und Rath der Stadt Altenburg. 17. April 1522

Den Ehrsamen und Weisen, Bürgermeister und Rath der Stadt Altenburg, meinen besonder günstigen Herren und Freunden. Gottes Gnade und Friede zuvor, und meine willige Dienste. Ehrsame, Weise, liebe Herren! Euer Schriften, nächst an mich gethan um eines Prädicanten willen, hab ich gerne empfangen, und mit Freuden eure christliche Begierde zum göttlicihen Wort vernommen. Darum ich auch willig, wie auch schuldig bin, euch hierinnen zu dienen und zu rathen, so viel ich mag. Es ist einer, der heißt Gabriel, jetzt zu…

Weiterlesen Weiterlesen