Durchsuchen nach
Schlagwort: Egidius

Melanchthon, Philipp – An Egidius, Prediger des Kaisers (Fragment)

Melanchthon, Philipp – An Egidius, Prediger des Kaisers (Fragment)

Gott ist mein Zeuge, daß ich aus keiner andern Ursache so sehr den Frieden gewünscht als weil ich sah, daß sonst die Unsrigen sich mit den Zwinglianern verbinden würden. Um dieß zu verhindern, haben wir bisher allen unsern Fleiß und alle Thätigkeit aufgeboten. Käme eine solche Vereinigung zu Stande, so würde die größte Verwirrung der Dogmen und der religiösen Ansichten erfolgen.