Browsed by
Kategorie: Luther Katharina

Katharina von Bora an Christian von Dänemark

Katharina von Bora an Christian von Dänemark

6.10.1550 Gottes Gnade durch seinen eingebornen Sohn Jesum Christum, unsern Heiland und wahrhaftigen Helfer, zuvor. Durchlauchtigster, Großmächtigster, Gnädigster König und Herr. Eure Königl. Majestät bitte ich in Unterthänigkeit, meine Schrift gnädiglich anzunehmen, in Betrachtung, dass ich eine arme Wittfrau binn und dass mein lieber Herr, Doctor Martinus Luther seliger Gedächtniss, der Christenheit treulich gedienet hat, und insonderheit sich aller Gnaden zu Eurer Königl. Majestät, meinem lieben Herrn, jährlich etliche Jahre eine gnädige Hülfe gethan mit funfzig Thalern, dafür ich Eure…

Weiterlesen Weiterlesen

Katharina von Bora an Christian von Dänemark

Katharina von Bora an Christian von Dänemark

Gnad und Fried von Gott dem Vater durch sein eingebornen Suhn Christum Jesum. Durchlauchtigster, großmächtigster Konig, gnädigster Herr, E. K. M. sey mein andächtig Gebet gegen Gott den Herrn vor E. K. M. und aller der Ihren wohlfahrt und glückselig Regiment allzeit mit hohem Fleiß zuvoran bereitet. Gnädigster Herr! Nachdem ich in diesem Jahre viele große und schwere Bekümmerniß und Herzenleids gehabt, als da erstlich mein und meiner Kinder Elend mit Absterben, jedoch seliger und christlicher Heimfahrt zu unserm Heiland…

Weiterlesen Weiterlesen

Katharina Luther an Christiana von Bora

Katharina Luther an Christiana von Bora

Gnad‘ und Fried‘ von Gott, dem Vater unseres lieben Herrn Jesu Christi, freundliche liebe Schwester! Daß Ihr ein herzlich Mitleiden mit mir und meinen armen Kindern tragt, glaub‘ ich leichtlich. Denn wer wollt‘ nicht billig betrübt und bekümmert sein um einen solchen teuren Mann, als mein lieber Herr gewesen ist, der nicht allein einer Stadt oder einem einzigen Land, sondern der ganzen Welt viel gedienet hat? Derhalben bin ich wahrlich so sehr betrübt, daß ich mein großes Herzeleid keinem Menschen…

Weiterlesen Weiterlesen