Browsed by
Kategorie: Kolb Franz

Aus einem Brief des Franz Kolb an Martin Luther

Aus einem Brief des Franz Kolb an Martin Luther

Brief vom 28.8.1524 aus Wertheim Ich will Dir mein Verfahren schildern, verbessere Du die Unwissenheit, die ich gerne bekenne; an großem Eifer wenigstens fehlt es mir sicherlich nicht. So lange man nicht des Erlösers Worte einfach und ganz allein gelten läßt, gibt es für die Evangelischen keine Einigkeit. Darum unterlasse ich, nach gehaltener Preidgt, die bisher gebräuchlichen Zurüstungen zum heiligen Abendmahl, trage das Sündenbekenntniß, das Vater Unser und das christliche Symbol: Ich glaube an Gott u.s.w. – in deutscher Sprache…

Weiterlesen Weiterlesen